Unternehmen ... über 75 Jahre Firmengeschichte

31.01.1911
Der spätere Firmengründer Josef Reggel wird geboren.

1935
Josef Reggel gründet das Malerunternehmen Reggel.

1957 - 1960
Adolf Reggel, der Sohn von Josef Reggel, absolviert seine Lehre als Maler.

1967
Adolf Reggel legt zudem seine Meisterprüfung in Ulm ab.

01.04.1974
Josef Reggel übergibt  das Untermehmen an seinen Sohn Adolf.

1981 - 1984
Christian Reggel absolviert seine Lehre zum Maler und Lackierer.

1992
Christian Reggel legt zudem seine Meisterprüfung bei der HWK Augsburg ab.

01.02.1993
Der Malerbetrieb Reggel wird eine GmbH.

2008 - 2011
Lina Reggel absolviert ihre Lehre zur Malerin und Lackiererin.

2010 - 2013
Tizian Reggel absolviert seine Lehre zum Maler und Lackierer.

2008 - 2011
Lina Reggel bestreitet ihre Ausbildung zur Bürokauffrau.

2016
Tizian Reggel legt im Juli 2016 seine Meisterprüfung als Maler und Lackierer ab.

2018
Umzug nach Oberostendorf in eine neu erbaute Werkstatt.

 

 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte gegebenenfalls zu personalisieren und optional die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Sie akzeptieren unsere technisch notwendigen Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.